Deposur

Sign in

Deposur auch als Musterdepot ? đŸ€”

Erstelle ein Musterdepot, sammle erste Erfahrungen und teste deine Performance an der Börse

FĂŒr wen ist der Blog geeignet?

Du bist Beginner? Mache mit einem Planspiel deine ersten Erfahrungen an der “Börse”.
Du bist bereits investiert? Teste neue Börsenstrategien mit echten Finanzmarktdaten.

Aller Anfang ist schwer. Dieser Satz trifft auf so viele Dinge im Leben zu. Ob es darum geht endlich mit dem Joggen anzufangen, mehr BĂŒcher zu lesen oder endlich sein Geld bewusst und nachhaltig anzulegen.

Allerdings ist meist der Einstieg in den Aktienmarkt die grĂ¶ĂŸte HĂŒrde, die man als AnfĂ€nger ĂŒberwinden muss. Das breite Brokerangebot, unterschiedlichste Meinungen im Freundeskreis oder auf Social Media und die Vielzahl an Aktien und ETFs können einen förmlich erschlagen.

Deposur ist eine Finanztracking-App und bietet dir grundsĂ€tzlich die Möglichkeit all deine Portfolios ĂŒbersichtlich in einer App zu vereinen. Somit hast du stets einen GesamtĂŒberblick ĂŒber Performance und Wertentwicklung deiner Investments, ohne dich tĂ€glich bei mehreren Banken und/oder bei deinen Brokern einzuloggen.

Und was hat das jetzt mit dem Einstieg in den Finanzmarkt und mit einem Musterdepot zu tun?

Deposur ist kein Broker, d.h. du kannst nicht mit realem Geld Aktien kaufen. Wir wollen dir alle nĂŒtzlichen Informationen zu deinem Depot geben. Folglich musst du dich auch nicht bei einem Broker registrieren, um erste Erfahrungen in der Aktienwelt zu sammeln.

Deposur liefert dir echte Daten von Finanzprodukten deutscher HandelsplĂ€tze. Du kannst manuell Portfolios erstellen, Aktien/ ETFs hinzufĂŒgen und wieder “verkaufen”. Dadurch eignet sich Deposur nicht nur als Finanz-Tracking-App, sondern auch als Musterdepot.

Am besten du definierst dir vorab einen Rahmen, in dem du dich bewegen möchtest. Dieser sollte eine zeitliche, finanzielle und strategische Ausrichtung haben.

⏳ Zeitlicher Rahmen:

Setze dir einen Zeitraum, in dem du dich an der “Börse” ausprobieren möchtest. Ein paar Tage werden hierfĂŒr nicht ausreichen, genauso wenig wie mehrere Jahre. WĂ€hle einen fĂŒr dich geeigneten Zeitrahmen und ĂŒberprĂŒfe deine Performance nach Ablauf der Zeit.

💰 Finanzieller Rahmen:

Setze dir einen finanziellen Rahmen, den du in deinem definierten Zeitraum investieren möchtest. Achte darauf, dass der Betrag fĂŒr dich realistisch ist. Wenn du auf deinem Bankkonto 500€ zum investieren hast, nĂŒtzt es dir nichts, wenn du fiktiv mit MilliardenbetrĂ€ge handlest. Es sollte realistisch sein!

📖 Strategischer Rahmen:

NatĂŒrlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und learning by doing ist auch hier ein gutes Stichwort. Informiere dich trotzdem vorab, wie du dich an der Börse verhalten möchtest und versuche bei deiner Strategie zu bleiben. Du möchtest im Anschluss auch sehen können, ob deine Strategie erfolgreich war oder eben nicht.

Ich möchte endlich den Schritt an die Börse wagen und nehme mir vor ein Teil meines Ersparten zu investieren. Dabei setze ich mir ein Investitionslimit von 1.500 EUR. Den Zeitraum lege ich auf 12 Wochen fest:

  • Start: 17. Mai 2021
  • Ende: 16. August 2021

Da ich kein hohes Risiko eingehen möchte, versuche ich mein Geld breitgefĂ€chert anzulegen und habe mich fĂŒr 2 ETFs entschieden. Die Wahl fiel auf den MSCI World und MSCI Emerging Markets. Somit investiere ich in unterschiedlichste WĂ€hrungen, LĂ€nder und Branchen.

ZusÀtzlich kaufe ich mir noch 2 Einzelaktien, da ich diese Produkte privat gerne nutze und ich an die Unternehmen auch in der Zukunft glaube. Allerdings habe ich ein Teil meiner Einzelaktien im Laufe der Testphase wieder verkauft.

Schon wÀhrend der Testphase kann ich die Wertentwicklung meiner Investitionen verfolgen. Im Dashboard, unter Diversifikation kann ich sehen, ob meine Strategie, breit zu investieren, aufgegangen ist. Im Donutchart sehe ich nÀmlich die Verteilung in Branchen, LÀnder und Wertpapieren meiner Investments.

Ups, mein Portfolio ist doch ein bisschen US und Tech lastig 😅

Nach Ablauf der 3 Monate kann ich genau sehen, wie viel Gewinn ich realisiert habe, wie hoch die TransaktionsgebĂŒhren waren und ob ich unterm Strich erfolgreich mit meiner Strategie war.

FĂŒr den Anfang gar nicht so schlecht, aber da ist noch Luft nach oben 😄

Noch ein kleiner Tipp: Frage dich wĂ€hrend du dieses Planspiel durchfĂŒhrst, wie es sich fĂŒr dich anfĂŒhlt, wenn die Kurse steigen oder sinken.

Genug geredet, jetzt heißt es gratis Portfolio erstellen (Android & IOS) und loslegen 🚀

Hinweis:

Egal, ob deine Testphase erfolgreich war oder nicht. Du solltest dir immer im Klaren sein, dass Vergangenheitswerte nie als sicherer Indikator fĂŒr zukĂŒnftigen Erfolg an der Börse dienen!

Bei den genannten Finanzinstrumenten handelt es sich um keine Kaufempfehlung. Sie dienen ausschließlich der Veranschaulichung.